LEXIKON

Allgemeinflächen
Jene Flächen im Haus, die keinem bestimmten Miteigentümer zugeordnet sind, sondern von allen Miteigentümern gemeinsam genutzt werden. Dazu zählen z.B. Stiegenhäuser, Dächer, Fassaden, Heizräume, Hausbesorgerwohnungen, gemeinsamen Grünflächen, Gemeinschaftsräume, Waschküchen, Verkehrsflächen, Kinderwagen-, Fahrradabstellplätzen. Hier darf kein Wohnungseigentum begründet werden.